Zillertal
© Mayrhofen  

Das Zillertal


Das musikalische Urlaubstal stellt sich vor

Lage
Im Bundesland Tirol gelegen, zweigt das Zillertal etwa 40 km östlich von Innsbruck vom Inntal ab. Es ist das breiteste südliche Seitental des Inntales und reicht von Strass im Zillertal bis Mayrhofen, wo es sich in vier Seitentäler, in den Zillergrund, den Zemmgrund, das Stillupptal und das Tuxertal aufteilt. Das Gerlostal zweigt bei Zell am Ziller Richtung Osten vom Zillertal ab.

 

Ein paar Fakten

Gemeinden: 25Fläche: 1098 km²
Einwohner: 33.424 lt. Statistik Austria, Volkszählung 2001Länge: 32 Kilometer von Strass bis Mayrhofen
Steigung von Strass bis Mayrhofen ca. 100 Meter

  

Seitentäler von Mayrhofen

  • Abzweigung Tuxertal: 17 Kilometer
  • Abzweigung Stillupptal: 8 Kilometer
  • Abzweigung Schlegeis: 29 Kilometer
  • Abzweigung Zillergrund: 16 Kilometer

 

Seitentäler von Zell am Ziller
Abzweigung Gerlostal: 17 Kilometer
 

Seehöhe
550 Meter bis 3.509 Meter

 

Ein Stück Geschichte: Der Fluss "Ziller"
Das Zillertal hat seinen Namen vom Ziller, der Fluss, der das Zillertal von Süden nach Norden durchläuft und bei Strass in den Inn mündet. Bereits seit dem Jahr 285 ist der Ziller ein Grenzfluss. Zuerst markierte er die Grenze zwischen den römischen Provinzen Rätien und Noricum, später zwischen Bayern und Tirol.

 

Noch heute treffen hier die Bistümer von Salzburg und Innsbruck zusammen, was sogar optisch sichtbar ist. Die Kirchtürme auf der linken Zillerseite sind vorwiegend rot, jene rechts grün eingedeckt. Wobei die grüne Farbe durch die Verwendung von Kupfer für die Dächer entsteht, das die (reichere) Diözese Salzburg für ihre Kirchen verwenden konnte, während das Bistum Brixen, aus dem nach der Teilung Tirols in Nordtirol das neue Bistum Innsbruck entstand, sparsamer sein musste und mit Ziegeldächern arbeitete.

 

Im Zillertal befinden sich insgesamt vier Ferienregionen

  • Die erste Ferienregion
  • Zillertal Arena
  • Ferienregion Mayrhofen-Hippach
  • Ferienregion Tux & Finkenberg


Weitere Informationen über das Tal der Musik und Ihre Ferienregionen finden Sie auf

www.zillertal.at.


loading

Ihre Anfrage wird bearbeitet.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Merkliste

Einkaufswagen