Familienklettersteig

vom Ort Mayrhofen direkt auf den Klettersteig

 

Am 29. Juli 2015 wurde der familiengerechter Klettersteig in Mayrhpfen eröffnet. Dieser ergänzt das Angebot zu den drei bereits bestehenden Klettersteigen in Mayrhofen.

Bei der familienfreundlichen und vor allem kindergerechten Routenführung (Sicherungshöhen werden auf Kinder angepasst) wechseln sich klassisches Klettersteiggelände (Felsaufschwünge, Gehstrecken) mit interessanten Hochseilgartenelemente ab.

Die Hochseilgartenelemente erfordern neben Geschicklichkeit meist auch einiges an Mut. Diese Hochseilgartenelemente müssen jedoch nicht zwingend begangen werden, denn der Klettersteig führt parallel auch direkt am Boden/Fels zum Gasthof Zimmereben.

Speziell für Familien mit Kindern von 6 bis 14 Jahren
Kleine Hände und kleine Füße, das sind die Herausforderungen für viele Kinder auf Klettersteigen. Meist reichen die Arme nicht zum Seil um sich sicher umzuhängen und die Tritte sind in zu großen Abständen angebracht. Für Familien, die einen Kletternachmittag ins Visier nehmen, kann so ein schöner Ausflug zur Challenge werden. Gleich beim Einstieg zum Kinderklettersteig befindet sich ein kleines Übungsgebiet, damit die kleinen Kraxler trittsicher werden und Vertrauen in die Kletterausrüstung erlangen. Mit leicht verständlichen Zeichnungen werden die Regeln des Kletterns kindgerecht erklärt.

  • Zielgruppe: Eltern mit ihren Kindern ab einer Körpergröße von mindestens 120cm
  • Schwierigkeit: bis maximal B im Klettersteig. Hochseilgartenelemente erfordern Mut, Kraft und    Geschicklichkeit - können aber umgangen werden.
  • Gehzeit: 1,5 – 2h
  • Höhenunterschied: ca. 200hm
  • Seillänge: ca. 400 m
  • Ausgangspunkt: Parkplatz Klettersteige in Mayrhofen. Gemeinsamer Einstieg mit dem Klettersteig Huterlaner. Nach der ersten Querung zweigt der neue, blau markierte Klettersteig links ab.

Benötigte Ausrüstung

  • Klettergurt und Klettersteigset
  • Kletterhelm
  • adäquates Schuhwerk
  • eventuell Klettersteig-Handschuhe

Klettersteigsets können beim Eingang zu den Klettersteigen gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden.

kindergerechter Klettersteig mit Hochseilgarten