Zillertal Activcard

Den Sommer Urlaub in Österreich aktiv genießen

Zwischen 25. Mai und 08. Oktober 2017 (letzter Gültigkeitstag) ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Tal von vorne bis hinten genießen möchten.

Die Zillertal Activcard ist Ticket für Seilbahn, sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich.

Detailinfos

Alle Vorteile auf einen Blick

© Cicero Design

  • Täglich eine Berg- Talfahrt mit einer von 9 Seilbahnen Ihrer Wahl
  • Freier Eintritt in alle 6 Freischwimmbäder (täglich 1 Besuch)
  • Freie Benutzung der meisten öffentlichen Verkehrsmittel der Region (außer Dampfzug)
  • Min. 10 % Ermäßigung bei zahlreichen Vorteilspartnern im und ums Zillertal

Tarife 2017

© Ursula Aichner

  • 6 Tage: € 63,50/Erw., € 31,50/Kinder
  • 9 Tage: € 86,50/Erw., € 43,50/Kinder
  • 12 Tage: € 108,50/Erw., € 54,50/Kinder

Depotgebühr pro Chipkarte: € 2,00

Kinderermäßigung

Kinder ab Jahrgang 2011 und jünger werden kostenlos befördert.
Kinder der Jahrgänge 2002 bis 2010 bezahlen den Kindertarif.

Familienkarte
Beim Kauf von 2 Erwachsenenkarten (Eltern) fahren deren Kinder bis einschließlich Jahrgang 2002 gegen Ausweisvorlage gratis.

Weitere Preis- & Ticketifnormationen

Verkaufsstellen

  • Talstationen aller geöffneten Bergbahnen
  • Bahnhöfe Jenbach (eingeschränkte Verkaufszeiten), Mayrhofen und Zell am Ziller
  • Tourismusbüros Fügen, Kaltenbach, Zell am Ziller, Hippach (Achtung: in diesen Büros nur Barzahlung möglich!) und im Tourismusbüro Tux-Lanersbach
  • Zillertal Tourismus GmbH in Schlitters (nur Barzahlung möglich!)
  • ausgewählte Partnerhotels 

Öffnungszeiten der Zillertaler Seilbahnen

Nutze die Zillertaler Bergbahnen auch im Sommer - eine große Auswahl an Wandermöglichkeiten wartet.
© Mayrhofner Bergbahnen