Bergtour Hippoldspitze & Eiskarsee

Beschreibung

Der Zauber eines Bergsees

Wir fahren mit dem Taxi von Lanersbach zur Vallruckalm (2.132 m), einer urige Alm im hinteren Bereich dieses schönen Talkessels. Von hier zweigt ein schmaler Wanderweg ab, der uns direkt zum Hippoldanger führt, wo wir zunächst aus der Ferne schon den Eiskarsee bewundern können. Wir wandern weiter bis zur Hippoldspitze (2.642 m) und genießen dort bei einem herrlichen Panorama auf die Zillertaler und Tuxer Alpen die mitgebrachte Jause. Anschließend machen wir uns auf den Weg zum Eiskarsee, an dem oft weit bis in den Frühsommer noch die Spuren des Winters zu sehen sind. Den Rückweg beschreiten wir über das blumenreiche Nederjoch und die Nasse Tux-Alm, bevor wir uns bei den Geiselhöfen stärken. Das Taxi bringt uns von dort wieder zurück nach Lanersbach.

Gut zu wissen:

Charakter: Anspruchsvolle, schwierige Wanderung (700 Hm im Anstieg, 1.200 Hm im Abstieg)

Dauer: ca. 7 Std.; davon 5,5 Std. reine Gehzeit

Termine: 12.07, 26.07, 09.08, 23.08, 05.09

Treffpunkt: 06:20 Uhr | Tux Center Lanersbach

Unkostenbeitrag: Erwachsene € 10,00 - Gäste der Naturpark-Partnerbetriebe, sowie Naturpark-Mitglieder kostenlos

Allgemeines:

Einkehrmöglichkeiten: Bitte Jause mitnehmen! Geiselhöfe (am Ende der Tour)

Teilnehmerzahl: Maximal 9 | Anmeldung unbedingt erforderlich

Anfahrt (Buslinie 4104): Abfahrt 06:00 Uhr Mayrhofen Bahnhof - Ankunft 06:20 Uhr Tux Center Lanersbach

Rückfahrt (Buslinie 4104): Abfahrt 16:38 Uhr Tux Center Lanersbach – Ankunft 17:05 Uhr Mayrhofen Bahnhof

Der Zauber eines Bergsees

Wir fahren mit dem Taxi von Lanersbach zur Vallruckalm (2.132 m), einer urige Alm im hinteren Bereich dieses schönen Talkessels. Von hier zweigt ein schmaler Wanderweg ab, der uns direkt zum Hippoldanger führt, wo wir zunächst aus der Ferne schon den Eiskarsee bewundern können. Wir wandern weiter bis zur Hippoldspitze (2.642 m) und genießen dort bei einem herrlichen Panorama auf die Zillertaler und Tuxer Alpen die mitgebrachte Jause. Anschließend machen wir uns auf den Weg zum Eiskarsee, an dem oft weit bis in den Frühsommer noch die Spuren des Winters zu sehen sind. Den Rückweg beschreiten wir über das blumenreiche Nederjoch und die Nasse Tux-Alm, bevor wir uns bei den Geiselhöfen stärken. Das Taxi bringt uns von dort wieder zurück nach Lanersbach.

Gut zu wissen:

Charakter: Anspruchsvolle, schwierige Wanderung (700 Hm im Anstieg, 1.200 Hm im Abstieg)

Dauer: ca. 7 Std.; davon 5,5 Std. reine Gehzeit

Termine: 12.07, 26.07, 09.08, 23.08, 05.09

Treffpunkt: 06:20 Uhr | Tux Center Lanersbach

Unkostenbeitrag: Erwachsene € 10,00 - Gäste der Naturpark-Partnerbetriebe, sowie Naturpark-Mitglieder kostenlos

Allgemeines:

Einkehrmöglichkeiten: Bitte Jause mitnehmen! Geiselhöfe (am Ende der Tour)

Teilnehmerzahl: Maximal 9 | Anmeldung unbedingt erforderlich

Anfahrt (Buslinie 4104): Abfahrt 06:00 Uhr Mayrhofen Bahnhof - Ankunft 06:20 Uhr Tux Center Lanersbach

Rückfahrt (Buslinie 4104): Abfahrt 16:38 Uhr Tux Center Lanersbach – Ankunft 17:05 Uhr Mayrhofen Bahnhof

Dauer

Die durchschnittliche Verweildauer beträgt 7 Stunden.

Veranstaltungsinformationen

23.08.2022
06:20
Lanersbach
Standort