Besinnliche Adventstunde in der Pfarrkirche Mayrhofen

Beschreibung

BESINNLICHE  ADVENTSTUNDE mit der Sängervereinigung Wolkensteiner Innsbruck im Verbund der ArGe MännerChöreVereinigung Innsbruck und Umgebung und Pfarrer Mag. Jürgen Gradwohl.

In dieser hektisch gewordenen Adventzeit möchte der Tiroler Traditionsmännerchor Sängervereinigung Wolkensteiner Innsbruck alle Besucher zur Besinnung, Ruhe und Innehalten einladen.

Die Veranstaltung findet am 2.Adventsonntag, den 04. Dezember 2022 um 17.00 Uhr, in der Pfarrkirche Mayrhofen statt.

Der aus mehreren Tiroler Männerchören gebildete Männergroßchor wird vornehmlich Tiroler Adventlieder im gewohnten Volkston zu Gehör bringen und Chormitglieder tragen selbst verfasste Adventgedichte vor. Als musikalische Abwechslung singt das vereinigungesinterne Ensemble „Halltaler Zwoagsang“ alte, kaum noch bekannte alpenländische Adventweisen. Dazwischen wird der hiesige Pfarrer Mag. Jürgen Gradwohl Impulse zur Adventzeit bzw. zur rasch nahenden Weihnachtszeit geben und gegen Ende den Segen spenden.

Der Sängervereinigung Wolkensteiner Innsbruck ist es wieder ein Anliegen mit dieser Veranstaltung ein gutes Werk zu tun. Somit gehen die Eintrittsgelder zur Gänze an die österreichweite Aktion des ORF „Licht ins Dunkel“.

Eintritt: freiwillige Spenden zu Gunsten „Licht ins Dunkel“, freie Platzwahl

BESINNLICHE  ADVENTSTUNDE mit der Sängervereinigung Wolkensteiner Innsbruck im Verbund der ArGe MännerChöreVereinigung Innsbruck und Umgebung und Pfarrer Mag. Jürgen Gradwohl.

In dieser hektisch gewordenen Adventzeit möchte der Tiroler Traditionsmännerchor Sängervereinigung Wolkensteiner Innsbruck alle Besucher zur Besinnung, Ruhe und Innehalten einladen.

Die Veranstaltung findet am 2.Adventsonntag, den 04. Dezember 2022 um 17.00 Uhr, in der Pfarrkirche Mayrhofen statt.

Der aus mehreren Tiroler Männerchören gebildete Männergroßchor wird vornehmlich Tiroler Adventlieder im gewohnten Volkston zu Gehör bringen und Chormitglieder tragen selbst verfasste Adventgedichte vor. Als musikalische Abwechslung singt das vereinigungesinterne Ensemble „Halltaler Zwoagsang“ alte, kaum noch bekannte alpenländische Adventweisen. Dazwischen wird der hiesige Pfarrer Mag. Jürgen Gradwohl Impulse zur Adventzeit bzw. zur rasch nahenden Weihnachtszeit geben und gegen Ende den Segen spenden.

Der Sängervereinigung Wolkensteiner Innsbruck ist es wieder ein Anliegen mit dieser Veranstaltung ein gutes Werk zu tun. Somit gehen die Eintrittsgelder zur Gänze an die österreichweite Aktion des ORF „Licht ins Dunkel“.

Eintritt: freiwillige Spenden zu Gunsten „Licht ins Dunkel“, freie Platzwahl

Veranstaltungsinformationen

04.12.2022
Mayrhofen
Standort