Zillertal Battle 2022 - "beat the legends"

Beschreibung

Das Zillertal Battle geht 2022 in die nächste Runde. CIVL-Kategorie 2 Wettbewerb mit max. EN-B Schirmen. Das Zillertal Battle ist ein PG Format, bei dem sich jeder Thermikflieger mit den besten Piloten der Szene mit gleichem Material messen kann. Der Flugmodus ähnlich wie bei anderen Bewerben, aber es darf nur mit Schirmen bis max. EN-B geflogen werden. Die zu absolvierende Flugstrecke ist natürlich Wetterabhängig, aber die Wendepunktsetzung wird so gestaltet, dass der größte Teil der Strecke vom Landeplatz Bruggerstube aus ersichtlich sein wird. Auch die Streckenlänge wird so gewählt, dass Hobbypiloten diese bewältigen können. Das Starterfeld ist auf max. 80 Piloten limitiert.

Das Zillertal Battle geht 2022 in die nächste Runde. CIVL-Kategorie 2 Wettbewerb mit max. EN-B Schirmen. Das Zillertal Battle ist ein PG Format, bei dem sich jeder Thermikflieger mit den besten Piloten der Szene mit gleichem Material messen kann. Der Flugmodus ähnlich wie bei anderen Bewerben, aber es darf nur mit Schirmen bis max. EN-B geflogen werden. Die zu absolvierende Flugstrecke ist natürlich Wetterabhängig, aber die Wendepunktsetzung wird so gestaltet, dass der größte Teil der Strecke vom Landeplatz Bruggerstube aus ersichtlich sein wird. Auch die Streckenlänge wird so gewählt, dass Hobbypiloten diese bewältigen können. Das Starterfeld ist auf max. 80 Piloten limitiert.

Action Outdoor Sommer
Standort