Schoatn Fest in Schwendau

So wird es wohl einigen ergangen sein, die das erste Mal davon gehört haben. Sucht man im Internet nach „Schoatn“ wird man eher etwas über Schotten finden, als über Schoatn. „Schoatn“ ist das Zillertaler Dialektwort für Holzhackschnitzel.

Erstellt von

Veranstaltung in Schwendau, das Schaotenfest der Freiwilligen Feuerwehr Schwendau.

„Geasch a mit aufs Schwendacher Schoatn Fest?“  „Schoatn Fest, bitte wås isch denn des?“

So wird es wohl einigen ergangen sein, die das erste Mal davon gehört haben. Sucht man im Internet nach  „Schoatn“ wird man eher etwas über Schotten finden, als über Schoatn. „Schoatn“ ist das Zillertaler Dialektwort für Holzhackschnitzel. Das sind Restprodukte, die bei der Holzverarbeitung anfallen und dann hauptsächlich als Brennstoff in Biomasseheizkraftwerken verwendet werden. Sie können aber auch eine andere Bestimmung haben. So wie ibeim Schoatn Fest in Schwendau. Die Feuerwehr erhält die Schoat`n von der Fernwärme Edenlehen Hundsbichler Franz aus Mayrhofen. Ca. 30 Kubikmeter Schoatn werden für den Festplatz benötigt.

Die Idee

Meine Frage an Feuerwehrkommandant Hansjörg Eberharter, einem Hauptverantwortlichen für das Fest der Freiwilligen Feuerwehr Schwendau, wie man eigentlich auf diesen Namen für das Fest kam, wurde von ihm ganz einfach beantwortet: „Wir haben versucht auf unserem Veranstaltungsplatz, dem asphaltierten Parkplatz der Horbergbahn ein Ambiente zu schaffen, bei dem sich der Festbesucher wohlfühlt. Dadurch sieht nicht nur der Festplatz schön aus, sondern durch das Aufbringen der Schoatn entsteht auch ein angenehmer Geruch von frischem Holz.“

Auf die Idee hin wurde im Jahr 2013 vom Ausschuss der Freiwilligen Feuerwehr Schwendau das Fest ins Leben gerufen. Seither findet jährlich immer am 14. August, dem Tag vor Mariä Himmelfahrt das Fest statt. Sollte es an diesem Tag regnen ist bereits der 15. August als Ausweichtermin fixiert.

Die Freiwillige Feuerwehr Schwendau

Rund 121 Mitglieder, davon 10 Jugendmitglieder, 72 Aktive und 39 Reservisten der Feuerwehr Schwendau sorgen heuer schon zum dritten Mal für einen reibungslosen Ablauf des Festes. Natürlich sind auch die Frauen der Mitglieder und zusätzliche freiwillige Helfer mit von der Partie und tragen maßgeblich zum Gelingen des Festes bei.

Zillertal Pur spielt auf dem Schoatefest ist Schwendau auf und sorgt für Unterhaltung.

„Zillertal Pur“ sorgt für Stimmung und Unterhaltung

 

Musik & Unterhaltung

Nach den gemeinsamen Aufbauarbeiten beginnt ab 19.00 Uhr die heimische Musikgruppe „Zillertal Pur“. Die drei Zillertaler Burschen sorgen für beste musikalische Unterhaltung und bitten natürlich auch zum Tanz. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Natürlich kommt im Zillertal die Kulinarik nicht zu kurz. Neben Gegrilltem dürfen natürlich auch die berühmten Zillertaler Krapfen nicht fehlen.

Spaß und gute Laune auf dem Schoatenfest in Schwendau sind vorprogrammiert

Spaß und gute Laune

 

Nach einem herzhaften Essen lädt die „Schoat’n Bar“ zu einem kleinen Verdauungschnapserl ein.

 

 

TIPP: Besucher, die in Dirndl oder Lederhose erscheinen, können sich auch an dieser Bar ein Freigetränk abholen.

 

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt am Schoatenfest in Schwendau

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 

Das Fest ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Unter dem Motto etwas gutes Essen und Trinken und einen gemütlichen Abend mit Freunden und heimischer Musik in feinem Ambiente verbringen.

Eintritt frei!

Die Freiwillige Feuerwehr Schwendau und ihre Helfer freuen sich auf zahlreiche Besucher.

***

 

 

 

Also im Kalender rot anstreichen: 14. August 2015 – Schoatn Fest in Schwendau

(Bei Schlechtwetter – Ausweichtermin: 15. August 2015)

 

JOIN US ON FACEBOOK

 

 

Mehr Events

Event Facts

Musik & Mehr

in Mayrhofen-Hippach

In der Ferienregion Mayrhofen-Hippach ist immer etwas los! Veranstaltungen, Musik Feste, Konzerte und andere tolle Events gehören zum Urlaub im Zillertal dazu.

Weitere Infos zum perfekten Urlaub...

Das könnte dir auch gefallen