Über Nacht bis ganz oben

Ich tauche ab! Raus aus dem hektischen, deutschen Großstadtdschungel, hinein in eine andere Welt: Sie heißt Tirol! Der ÖBB Nightjet macht es möglich, er bringt mich im Schlaf von Köln auf den Berg.
Intakte Berge und Natur gibt es in Mayrhofen im Zillertal zu genüge

© Socialweb

Erstellt von

Wie ein kleines Stadt-Äffchen hänge ich in der steilen Wand und klammere mich an den Felsen. Er fühlt sich kalt und rau an, aber beruhigend. 500 Meter über dem Boden sitze ich fest – in meinem Klettersteigset im Klettersteig Huterlaner, hoch über Mayrhofen. In meinem Bauch kribbelt es ein bisschen, aber ich fühle mich frei und lebendig. Ich bin in einer anderen Welt: Sie heißt Tirol! In den Bergen fühle ich mich frei und ungebunden, hier kann ich den Alltag hinter mir lassen. Als deutsches Metropolenmädchen kenne ich die Berge sonst nur aus Büchern, Gipfelkreuze aus Geschichten und diese fesselnde Freiheit nur aus Träumen. Es fühlt sich an, als würde ich zwischen zwei Welten hängen: Meiner gewohnten deutschen Ich-Perspektive und der befreienden Tiroler Bergkulisse.

© Socialweb

Familienklettersteig für Mutige

Ich setze den nächsten Tritt, greife in den darauffolgenden Felsspalt und klettere Schritt für Schritt die Felswand hinauf. Der Klettersteig eignet sich hervorragend für Anfänger und Fortgeschrittene, ist für Kinder ab zehn Jahren schaffbar und auch an heißen Sommertagen herrlich erfrischend zu durchsteigen. Im Halbschatten schützen Bäume vor gleißender Hitze. Die 210 Höhenmeter, die sich so kinderleicht anhören, sind dennoch nicht zu unterschätzen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und eine gute Körperbeherrschung- und Kondition sind Voraussetzung. Ein bisschen Mut gehört auch dazu.

© Socialweb

Im Kletterrausch

 

 

Nach knapp einer Stunde bin ich am Ziel. Energiegeladen und voller Adrenalin hänge ich meine Karabiner vom letzten Drahtseil aus. Ich habe wieder festen Boden unter den Füßen und merke, wie sich meine Muskeln entspannen. Alles wird ganz leicht, ich fühle mich mutig und stark. Klettern wirkt wie eine Droge. Adrenalinberauscht steige ich ins Tal hinab – allerdings auf dem befestigten Waldweg nebenan.

© Socialweb

Mayrhofen – schöner als im Bilderbuch

 

Unten angekommen wartet Peter im „Four Seasons“-Taxi, mein persönlicher Chauffeur, der mich zum nächsten Urlaubs-Highlight bringt. Ich bin gespannt, was mich in Mayrhofen noch alles erwartet. Aber wenn ich mich so umschaue, eine Menge: Berge und Täler, Wiesen und Wälder. Das ist wie im Bilderbuch – nur schöner!

 

Weiterführende Links:

Golfen in Bergkulisse

Schatzsuche im Bergsteigerdorf

Sommer in Mayrhofen

Mehr Familienurlaub

Familien Facts

Familienurlaub

in Mayrhofen-Hippach

Die Ferienregion Mayrhofen-Hippach im Zillertal ist der ideale Ort für deinen Familienurlaub. Mit vielen Einrichtungen für Kids und einem offenen Ohr für die Wünsche der Kleinen vergeht der Urlaub im Zillertal, Tirol wie im Flug.

Weitere Infos zum perfekten Urlaub...

Das könnte dir auch gefallen