Lerne die Region besser kennen...

Geschichten über Aktivitäten, Menschen und Begebenheiten uvm.

Geschichten und Erlebnisse von Menschen für Menschen erzählt, denn wer kennt die Region besser als die Personen, die sich wirklich dort aufhalten.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen der Blogs aus Mayrhofen-Hippach.

Auf den Spuren des Mayrhofner Adventsengel

Die Weihnachtszeit ist da! In der Café-Konditorei Kröll in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach duftet es deshalb schon nach frischen Weihnachtskeksen...

>

Klasse, statt Masse!

Claudia Dengg und ihr Mann zaubern in ihrem Hofladen in Hippach heimische Delikatessen mit Mehrwehrt: Sie verkaufen Klasse, statt Masse und füllen...

>

Ein stressfreies Leben hoch am Schwendberg im Zillertal

Wer wünscht es sich nicht? Ein stressfreies Leben zu leben, zu genießen und sich immer wohlzufühlen? Da sind wir als falsches Lebewesen zur Welt...

>

Zillertaler Krapfenfest in Schwendau

Die Zillertaler Dorffeste sind berühmt für ihre Gemütlichkeit, die besondere Atmosphäre und nicht zuletzt für ihre regionalen Köstlichkeiten. Das...

>

Legendäres Wiener Schnitzel

Es ist aus der österreichischen Küche nicht mehr wegzudenken, das allseits bekannte Wiener Schnitzel. Auch im Zillertal gibt es beinahe kein...

>

Schmankerlfest in Hippach: ein lukullischer Höhepunkt

Zillertaler Krapfen, Kasspatzn und Melchermuas – jährlich wartet beim Schmankerlfest in Hippach sowie beim Krapfenfest in Schwendau ein kulinarischer...

>

Den Italienern um Längen voraus: Alpenkaffee aus dem Zillertal

In der pittoresken Konditorei Kröll in Hippach bei Mayrhofen treffen wir Petra Trinkl, quasi die Kaffee-Liebhaberin des Zillertals...

>

Menschen im Portrait: Hilde Rahm aus dem Zillergrund

Sie ist vielen Gästen und Einheimischen gleichermaßen bekannt. Als langjährige Wirtin der Häusling Alm kann sie einiges erzählen – über gute und über...

>

Signature-Dishes auf den Pisten Mayrhofens

Schnitzel, Pommes und co.? Die gibt es auf den Hütten rund um Mayrhofen ganz bestimmt. Das Schöne daran ist aber: es gibt noch mehr und das kann man...

>

Herz was willst du mehr? Die neue Granatalm am Actionberg Penken

Vroni’s Skialm kennen viele noch von früher, Christa’s Skialm kennen noch viele von den letzten Jahren. Daraus wurde nun die Granatalm – ein Juwel am...

>

Der Speck muss weg…gesunde Milchprodukte der Sennerei Mayrhofen

Wer kennt das nicht: als Kind wurde einem doch konstant eingetrichtert, dass Milchprodukte gesund seien und wichtig für das Knochenwachstum ist. Ich...

>

Genuss und Panorama auf den Skihütten im Skigebiet Mayrhofen

Im Skigebiet von Mayrhofen wimmelt es nur so vor Skihütten. Eingebettet in ein traumhaftes Panorama und wunderschöne Berglandschaften steigt und...

>

Glühwein reloaded.

Manchen feiern ihn, manche können ihn nicht mal riechen: die Rede ist vom Glühwein in der Vorweihnachstszeit. Irgendwie gehört dieses Getränk aus...

>

Mayrhofner Adventengel – die Produktion

Nur für den Mayrhofner Advent am Waldfestplatz wurde er entworfen – der Mayrhofner Adventengel. Ein leckerer Lebkuchen mit Marzipan, verziert mit...

>

Tiroler Götterspeise: der Kiachl

Weil sie in Fett herausgebacken wird, bekommt man das Kiachl fast immer mit einer Serviette verkauft: Ganz frisch und noch mindestens lauwarm ist es...

>

Herbstzeit ist Weinzeit – Wine Tasting im Hotel Neue Post

Es ist wieder so weit, die bunte Jahreszeit hält Einkehr in Mayrhofen. Das Laub fällt von den Bäumen, die Temperaturen beginnen zu sinken und man...

>

Wellness mit Sauna – wohlfühlen und relaxen; besondere Freundinnentage in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach!

Die Tage werden kürzer, die sommerlichen Temperaturen schwinden und der goldene Herbst bleibt auch nicht wie in der Werbung versprochen bis zum...

>

Zirbenschnaps aus dem Zillertal: Was ihr über ihn wissen müsst und wo ihr ihn findet

Keine Frage. Die Zirbe boomt. Ob in Form eines Bettes aus Zirbenholz. Ob in Form eines Raumsprays oder in Form von Zirbenkissen. Selbst trinken kann...

>

Welche Beilage gehört zum Kaiserschmarrn?

Was isst Mann bzw. Frau am liebsten zur wohl bekanntesten Süßspeise Österreichs – dem Kaiserschmarrn? Preiselbeermarmelade, Apfelmus oder...

>

Mayrhofner Advent am Waldfestplatz

Die Ferienregion Mayrhofen – Hippach lädt auch dieses Jahr wieder alle Gäste und Einheimische vom 02. bis 23. Dezember 2017 zum 8. Mayrhofner Advent...

>

Geschichten aus der Zillertaler Küche – ein Interview mit Walter Stippler

Seit 12 Jahren kocht Walter Stippler mit großer Leidenschaft nun schon im Hotel Edenlehen in Mayrhofen typische Zillertaler Küche. Regionalität,...

>

Hirschwurzn aus dem Zillertal: Wild, hirschig, köstlich!

Wer als Vegetarier ins Zillertal fährt, der verpasst ganz schön was. Nicht, dass es nicht herrliches Gemüse aus der Region gäbe. Aber eine ganz...

>

Herbstzeit ist Speckzeit – Wir sind bei einem echten Speckbauern

Die Tage werden wieder kürzer und das in den verschiedensten Rottönen gefärbte Laub fällt von den Bäumen, es hält der Herbst wieder Einkehr im schönen...

>

Oktoberfestspecial: Das Zillertal Bier und das Reinheitsgebot

Pünktlich zum Start des legendären Oktoberfests auf der Wies’n in München, dreht sich bei uns alles rund ums Bier. Die Privatbrauerei aus Zell am...

>

Top 3 Adressen zum Törggelen im Zillertal

Die Bäume färben sich in den herbstlichen Farben, die Luft wird kälter, das Laub fällt, der Ofen wird eingeheizt. Der Herbst zeigt sich in neuem...

>

Stoankasern: Auf der Suche nach dem besten Bergkäse im Zillertal!

Es war eine typische Odyssee. Mit einem anfangs ganz klaren Vorhaben und einem ganz klar definierten Ziel. Wie es bei einer solchen Odyssee seit jeher...

>

Bauernkaviar aus dem Naturpark Zillertal

Kennt ihr „Bauernkaviar“? Zugegeben: ich habe ihn im letzten Jahr das erste Mal gegessen. Besser gesagt: genossen. Denn genauso lange beschäftige ich...

>

Naturpark Zillertal: Steinböcke in die Freiheit tragen

Für mich sollten es 24 Stunden der Superlative werden: Ich habe Anfang Juli im Naturpark Zillertal innerhalb eines Tages der Auswilderung von 5...

>

Doggl, Zirbenschnaps, Zerggl – Bauernprodukte aus Mayrhofen

Bei Andrea duftet es in jeder Ecke anders. Mal nach herzhaften Bergkäse, mal nach getrockneten Kräutern und mal nach würzigem Speck. Wir befinden uns...

>

„Tiroler Tris“ – Aller guten Dinge sind drei!

Ein– bis zweimal im Jahr ist es für mich und meine Familie ein Muss das Gasthaus Karlsteg in Ginzling im Zillertal zu besuchen. Und so waren wir auch...

>

Zillertaler Krapfen – Vlog von Oma Gretl

Nur mit dem Rezept allein, hat man noch lange keinen Zillertaler Krapfen zubereitet. Deshalb freut es mich besonders, dass uns die Oma meines Kollegen...

>

Die Zillertaler Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel aus dem Labor sind künstlich, teuer und out. Wildkräuter sind wieder in. Denn in diesen Tagen wird die „Apotheke Gottes“ an...

>

„Zillertaler Schlegeis Speck“ – Ein echtes Stück Zillertal

Bei meinem Besuch in der heimischen Metzgerei in Mayrhofen bei „Metzger Loisl“ wurde ich nicht nur in das Geheimnis der Herstellung des...

>

Edelbrände vom Stiegenhaushof: Sagen Sie niemals Schnaps zu ihnen!

Ich fahre mit dem Auto beim „Stiegenhaushof“ vor. Der Hausherr, Martin Fankhauser, sitzt auf einer Bank vor der Schaubrennerei. Als ich die Tür meines...

>

Wo gibt es den besten Kaiserschmarrn?

Kaiserschmarrn: ein österreichisches Nationalgericht, das in keinem Skiurlaub fehlen darf! Doch wo gibt es den Besten davon im Skigebiet von...

>

Rezept: Gerstensuppe

Rezept: Gerstensuppe – Österreichische Suppen sind in der kalten Jahreszeit besonders bekömmlich…

 

…und wärmen nach einem Spaziergang auf einem der...

>

Kekse backen – In der Weihnachtsbäckerei

Kekse und ihre Rezepte: In der Weihnachtsbäckerei – gibt‘s so manche Leckerei …

Alle Jahre wieder zu Beginn der Adventzeit ertönt das bekannte...

>

Rezept: Süße Krapfen „Siasse Krapflang“

Während sich schon viele Wintersportler am Hintertuxer Gletscher tummeln, entschließe ich mich bei traumhaftem Herbstwetter zu einem gemütlichen...

>

Vom Wald auf den Teller

Die Leidenschaft des Jagens gibt es im Zillertal nicht nur unter den Herrn der Schöpfung. Auch so manche weibliche Vertreterin ist unter den...

>

Tiroler Kaspressknödel: Rezept zum Nachkochen

Sie sind klein, g´schmackig und seit Generationen eine Spezialität in der Tiroler Küche: die Tiroler Kaspressknödel. Auf Almen oder in den Restaurants...

>

Hollenzer Dorffest

Das traditionelle Fest im Ortsteil Hollenzen bei Mayrhofen im Zillertal findet jedes Jahr am zweiten Sonntag im September statt.

>

Ausflug zum Bauernhof: Tiere, Natur und Köstlichkeiten

Umgeben von saftig-grünen Wiesen und imposanten Bergen liegt der Biohof von Thomas und Brigitte Kern. Die beiden haben sich im hintersten Gebirgstal...

>

Zillertaler Granat – Praline a la Mozartkugel

Zart schmelzendes Mandelnougat in Kombination mit Johannisbeermarzipan: Der Zillertaler Granat – auch Zillertaler Mozartkugel genannt – ist ein...

>

Auf den Spuren der Tiroler Genussrouten

Lass dich auf den Tiroler Genussrouten durch die Zillertaler Alpen leiten und erkunde kulinarische und herzhafte Köstlichkeiten der Tiroler Küche. Auf...

>

Mayrhofen Strassenfest

Das Mayrhofner Straßenfest ist Kult! Jedes Jahr am letzten Freitag im Juli findet das Mayrhofner Straßenfest im Zillertal statt. Die gesamte...

>

Dorffest in Laimach

In Österreich geht die Gründung der Freiwilligen Feuerwehren ins Jahr 1850 zurück. Vor allem Turner wurden in den Anfangsjahren zu Brandbekämpfern...

>

Schmankerlwoche Hippach

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Der Tourismusverband Mayrhofen-Hippach hatte vor langer Zeit dazu angeregt ein Fest zu organisieren, bei...

>

GAUDERFEST damals & heute

Das Gauderfest entstand aus dem alpenländischen Kirchtag, den es früher in jedem Ort gab. Einer der größten und beliebtesten war der Gauder Kirchtag...

>

Zillertaler Krapfen

Viele von euch haben diese kulinarische Spezialität aus dem Zillertal vielleicht schon einmal bei einem der vielen Feste in der Ferienregion...

>

Zillertaler Hausmannskost: Essen wie damals

Kathrin Fankhauser hält das Vermächtnis der traditionellen Zillertaler Hausmannskost in ihrer Familie hoch und lässt sich über die Schulter schauen.

>