Die Fetzig'n

Ihr Name ist Programm! Wo sie spielen, ist die Stimmung fetzig!

© Die Fetzig'n

Durch TV-Auftritte im "Musikantenstadl", "Immer wieder sonntags" bei "Wenn die Musi spielt Sommer und Winter Open Air", "Schlagerspaß mit Andy Borg", "Daheim in Österreich" mittlerweile weit über ihre Heimat hinaus bekannt, mischen die sympathischen Zillertaler die volkstümliche Musikszene auf. Im Jahr 2019 waren die 3 Musiker mit ihrem Album "Gipfeltreffen" sogar 6 Wochen in den österreichischen Albumcharts vertreten. 

Kein Wunder, wurde Ihnen die Musikalität doch in die Wiege gelegt. Und die Musik hat sie schon von Kindesbeinen an begleitet. "Mit einer Hand voll Musi" im Gepäck waren sie seitdem unterwegs, und sie können "aufgeig’n bis die Fetzen fliag’n"! Bereits seit dem Jahr 2009 musizieren die Fetzig‘n im deutschsprachigen Raum. 

Gemeinsam bilden die Freunde Georg Spitaler, Daniel Gruber und Michael Spitaler die Formation "Die Fetzig’n", die von der ersten Minute an einfach das musikalische Können, vor allem aber den Spaß an traditioneller und moderner volkstümlicher Musik und Schlager bei jedem Auftritt spüren lässt! "Urig echt, fetzig frech" – mit einer Authentizität, die man nicht erlernen oder kaufen kann, sondern bestenfalls "erben", wenn man im "Tal der 1000 Lieder" geboren ist.

www.diefetzign.at