Ursprung Buam Fest in Mayrhofen

Ursprung Buam

"Urig & Echt" - das sind die Ausnahme-Musiker aus dem Zillertal


Land auf, Land ab sind sie bekannt. Mit ihrer außergewöhnlichen Besetzung mit steirischer Ziehharmonika, Geige und Kontrabass touren sie durch viele europäische Länder und bewerben in ihren zünftigen Trachten unsere Heimat. Noch außergewöhnlicher sind aber ihre klangvollen Stimmen. Keine andere Zillertaler Musikformation jodelt besser als die drei Männer aus Stumm im Zillertal. Die Rede ist von den Ursprung-Buam!

„A Geig’n hamma irgendwo“ sagte der Großvater von Martin, als dieser mit 16 Jahren den Wunsch äußerte, ein Instrument erlernen zu wollen. Bereits ein halbes Jahr später war der erste Tonträger auf dem Markt, bei dem auch Großvater Jörg Höllwarth mitspielte. Martin, der Rechtswissenschaft zu studieren begann, machte sein damaliges Hobby – die Musik - zum Beruf. Andreas, der jüngere Bruder von Martin, erlernte schon in seiner Kindheit die steirische Harmonika. Wie sein Bruder studierte auch Andreas Rechtswissenschaft, doch der Drang nach Musik war größer. Im Jahr 1993 gründeten sie „Die Ursprung Buam“. Cousin Manfred gesellte sich bei einer Silvesterspielerei zu den hochmusikalischen Brüdern hinzu und es wurde beschlossen, dass sie ab sofort als Trio auftreten. Nun waren „Die Ursprung Buam“ komplett und sind in der Welt der volkstümlichen Musik nicht mehr wegzudenken!

www.ursprungbuam.at

Ursprung Buam Fest von 11. bis 14. Juli 2019 in Mayrhofen