Mayrhofen-Hippach ist bekannt für seine zahlreichen Musikveranstaltungen - Zillertal, Tirol.
#musicmayrhofen
Traditioneller Steinbockmarsch in Ginzling im Zillertal, Tirol.
#steinbockmarsch
Snowbombing in Mayrhofen im Zillertal, Tirol.
#snowbombing
Advent am Waldfestplatz in Mayrhofen im Zillertal, Tirol.
#adventinmayrhofen
RISE&FALL in Mayrhofen - Sportevent im Zillertal, Tirol.
#riseandfall

Sonderpostamt Granatalm mit Sonderbriefmarke Granatkapelle

Infos zur Veranstaltung:

Orte: Mayrhofen
Veranstaltungsort: Granatkapelle
Weitere Veranstaltungstage:
  • Fr, 16.07.2021 - 10:00 Uhr in deinen Kalender eintragen

Beschreibung

Am Penkenjoch hoch über dem Tiroler Zillertal findet sich auf 2.087 Metern Seehöhe ein wahrhaft unverwechselbares Gebäude: die Granatkapelle. Sie ist das Motiv der diesjährigen Marke aus der Serie „Moderne Architektur in Österreich“.

Die markante Kapelle am Sonnen-plateau des Penkenjochs liegt direkt am Speichersee und ist von der Bergbahn aus gut zu erreichen. Zwölf rhombenförmige, mit Cortenstahlplatten verkleidete Flä-chen bilden die Form eines geschliffenen, auf einem Sockel sitzenden Granats – der Granat ist ein traditioneller Schmuckstein zur Zillertaler Tracht. Die Innenwände des Andachtsraums mit schlichten gerad- linigen Formen sind mit Lärchenholz aus-gekleidet, aus einer Fensteröffnung in der Decke und zwei Glaskreuzen in der Fas-sade strömt Tageslicht herein. Entworfen wurde die Granatkapelle vom internatio-nal renommierten Schweizer Architekten Mario Botta, der für seine streng geome-trische Formensprache bekannt ist. Die Kapelle ist dem seligen Engelbert Kolland gewidmet. Er war ein Franziska-nerpater aus dem Zillertal, der 1860 in seiner Missionsstation in Damaskus er-mordet und 1926 seliggesprochen wurde. Sein aus fünf verschiedenen heimischen Holzsorten gefertigtes Porträt und der Altar aus Nussholz wurden vom Tiroler Künstler Markus Thurner geschaffen. Die Granatkapelle wurde 2013 am 22. Sep-tember, dem Tauftag Engelbert Kollands, eingeweiht, seitdem lädt sie als Ort der Stille zur Einkehr und Andacht ein.



Kontakt

Granatalm
Penken 422
6290 Schwendau
info@granatalm.at
https://granatalm.at/
T: +43 5285 63033