PRESSETEXTE

News & Informationen

Hier findest du die aktuellsten Presseinformationen aus der Ferienregion Mayrhofen-Hippach.
 

Für weiteres Pressematerial und bei Fragen kontaktiere uns einfach.
Bitte beachte unsere Nutzungsbedingungen.

14.09.2021

Mega-Stimmung und große Gefühle bei den dritten Mayrhofen Ultraks im Zillertal

Über 700 Trailrunner aus 19 Ländern hatten für die 3. Auflage des Trail-Events im Zillertal gemeldet, der am 11.09. über die Bühne ging.


• Bereits am Vortag hatte es einen Firmenlauf für die Zillertaler Unternehmen gegeben • Die Teilnehmer hatten eine große Auswahl an Strecken: vom Sprint über 7km, die Short über 15km, die Middle über 30km bis hin zur Long über 51km • Am Kinderlauf nahmen über 80 zukünftige Trailrunner teil • Mayrhofen Ultraks waren in diesem Jahr Station der Salomon Golden Trail National Series 

Mayrhofen, Tirol: Renndirektor Markus Kröll versagte am Ende eines für ihn ungewohnten Tages komplett die Stimme. Keinen Ton brachte die Mayrhofener Traillegende mehr heraus. Ein Lächeln konnte er aber nicht verbergen: "Leider konnte ich in diesem Jahr verletzungsbedingt nicht an den Start gehen und hatte für mich entschieden, den Tag mit den Athletinnen und Athleten zu verbringen, die hier nach Mayrhofen zu den Ultraks gekommen sind. Es war tiefbewegend für mich, die Schnellsten und die weniger Schnellen im Zielbereich anzufeuern und auf den letzten Metern zu begleiten. Respekt den Siegern, aber vor allem denen, die ihr Maximales auf den verschiedenen Strecken gegeben haben. Das war ein großartiger Trailevent in meinem Heimatrevier". 

Vier unterschiedliche Strecken und einen Kinderlauf hat der Lokalmatador Kröll zusammengestellt. Auf der mit 50km langen und mit über 3.000 Höhenmetern anspruchsvollsten Strecke gewann bei den Männern der Österreicher Alexander Lieb in hervorragenden 5h:34min. Bei den Frauen siegte die Deutsche Karola Rennhack in 6:57min. Auf der Middle-Distanz, die Teil der Golden Trail Series von Salomon ist, konnten bei den Männern Marc Dürr vom SkiMo Team Germany und bei den Frauen Aoife Quigly ebenfalls aus Deutschland sich weitere Punkte für ihr Ticket zum Finale auf den Azoren im Oktober sichern.

Die Stimmung in der Ultraks Zone war hervorragend und allen Finishern wurde ein begeisterndes Finish garantiert. Am Ende gab es dann noch die großen Gefühle als nach knapp 11 Stunden Laufzeit als Letzte die beiden Niederländer van Niewenhuizen und van Eidik das Ziel erreichten. Natürlich begrüßt von Markus Kröll und gefeiert von den vielen verbliebenen Fans im Zielbereich.

Ultraks - Herausfordernd. Spektakulär. Aktiv.
Outdoor-Aktivitäten und Trailrunning sind populär und die Kalender der Sportbegeisterten prall gefüllt. Der Antrieb, sich selber herauszufordern und eigene Grenzen zu erforschen, motiviert. Die freie Natur ist schönste Kulisse für alle Trailenthusiasten. 

Die Rennserie Ultraks bringt seit 2013 die Trendsportart Trailrunning und Skyrunning an die schönsten Eventlocations und entlang der spektakulärsten Berggipfel der Alpen. Sei dabei und lass Dich begeistern am Matterhorn, im Engadin, in Mayrhofen und in Villars. Ultraks ist nicht nur ein Trailevent für Spitzenathleten, sondern auch der perfekte Lauf für Einsteiger und Fortgeschrittene. 

Kontakt:
Jacaranda Sport Consulting GmbH
Mirko Groeschner
Rotwandstrasse 7
D - 81539 München
mirko.groeschner@ultraks.com
+49 176 61 761 7160

zugehörige Bilder

Erfahre mehr über die Region, das kontrastreiche pulsierende Herz des Zillertals, mit Bergen zum "Angreifen" und über 150 Jahre Tourismuserfahrung. Interessante Geschichten, von verschiedensten Personen erzählt, beschreiben Mayrhofen-Hippach mit all seinen Facetten.

Lass dich von diesen ERLEBNISSEN inspirieren.