PRESSETEXTE

News & Informationen

Hier findest du die aktuellsten Presseinformationen aus der Ferienregion Mayrhofen-Hippach.
 

Für weiteres Pressematerial und bei Fragen kontaktiere uns einfach.
Bitte beachte unsere Nutzungsbedingungen.

05.11.2020

Winterzeit in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach

Mit Abstand einen sicheren und facettenreichen Winterlaub genießen.

Malerisch eingebettet in den Zillertaler Alpen liegt die Ferienregion Mayrhofen-Hippach. Dank ihrer ausgezeichneten Lage und Infrastruktur ist die Region der ideale Ausgangspunkt für Wintersportaktivitäten aller Art. Ob schneesichere Skigebiete für alle Könnerstufen, romantische Winterwanderwege und Loipen, rasante Snowtubing-Touren beim Winterzauber in Ginzling oder genussreiche Kulinarik in den hippen Lifestyle Locations – die Ferienregion Mayrhofen-Hippach bietet mit Abstand das facettenreichste Winterprogramm im Zillertal.

Zwei Berge – 1.000 Möglichkeiten

Der Genießerberg Ahorn und der Actionberg Penken bieten auf 142 bestens präparierten Pistenkilometern unendlich viele Möglichkeiten, den Winter in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach in vollen Schwüngen zu genießen. Während der Ahorn mit seinen breiten, sonnigen Carving-Pisten vor allem Genussfahrer, Anfänger und Familien anzieht, lockt der Penken mit Highlights wie der legendären Harakiri, dem steilsten Pistenerlebnis Österreichs (78% Gefälle) oder dem Penken Park vor allem Actionliebhaber auf seine Hänge. 
Hinauf auf 2.000 Meter geht es im Handumdrehen mit der 3S Penkenbahn, der Horbergbahn, der Möslbahn am Schwendberg sowie mit Österreichs größter Gondel, der Ahornbahn. 

Zillertaler Superskipass – die ultimative Eintrittskarte für das ganze Tal
Wer Sehnsucht nach grenzenlosen Pistenspaß verspürt, ist mit dem Zillertaler Superskipass gut beraten. Unendliche 542 Pistenkilometer und 180 topmoderne Liftanlagen können mit dem „All-in-one Ticket“ erobert werden. Die Skigebiete Hochzillertal oder die Zillertal Arena befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Ferienregion Mayrhofen-Hippach. Ebenfalls nur 20 Kilometer entfernt ist Österreichs einziges Ganzjahres-skigebiet: der Hintertuxer Gletscher. Wintersportler können hier, auf bis zu 3.250 Metern Seehöhe, an 365 Tagen im Jahr ihre Schwünge ziehen. Der Zillertaler Superskipass inkludiert darüber hinaus die kostenlose An- und Rückfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in sämtliche Skigebiete.

Abseits der Piste
Wenn die Beine mal einen Tag Pause einfordern, dann lässt es sich im Erlebnisbad Mayrhofen oder bei einem gemütlichen Bummel durch die Mayrhofner Shopping-Meile wunderbar erholen. Über 60 Restaurants, hippe Bars und Pubs – von traditioneller Küche bis hin zu exklusiven Sternehäusern – bieten für jeden Anlass und Geschmack das passende kulinarische Verwöhnprogramm. Wen es trotzdem in den Beinen juckt, der dreht seine Runden auf dem Kunsteislaufplatz, auf den perfekt gespurten und teilweisen beleuchteten Langlaufloipen im Ortsteil Burgschrofen in Schwendau oder nutzt mit Kind und Kegel die Rodelbahnen am Gasthof Wiesenhof, der Tristenbachalm, am Schwendberg oder am Gerlosstein. Bei einer romantischen Winterwanderung auf geräumten Wegen oder einer geführten Schneeschuhtour querfeldein, lässt sich die faszinierende Landschaft ebenfalls wunderbar genießen. Die Bewegung durch die stille, unberührte Natur gepaart mit klarer Bergluft sind Balsam für Körper, Geist und Seele. 

Winterzauber Ginzling
Das Bergsteigerdorf Ginzling auf 1.000 m ist vor allem in den Sommermonaten ein Magnet für Wanderer, Kletterer und Bergsportbegeisterte. Im Winter verwandelt sich das Dorf in ein wahres Wintermärchen. Der Winterzauber Ginzling bietet Winter pur: Langlaufen durch die verschneite Landschaft, eine rasante Fahrt mit dem Snowtube oder eine Einkehr in die Tristenbachalm mit anschließender Rodelpartie, aber auch einfach mal Abschalten und die Natur genießen. Tipp: Im Urlaub einen Tag Auszeit vom Skifahren nehmen und mit der gesamten Familie einen entschleunigenden Tag einlegen!

MyZillertal.app – Wintererlebnisse online buchen und vieles mehr
Der All-in-one Freizeitbegleiter bietet einen umfassenden Überblick über alle Aktivitäten in der Region. MyZillertal.app macht Urlaubs- und Erlebnisplanung schnell, einfach und jederzeit vom Sofa aus möglich. Angefangen bei der Auswahl der Unterkunft über den Kauf von Eintrittskarten und Skitickets bis zur Anmeldung für weitere große und kleine Abenteuer – all das funktioniert online, mit nur wenigen Klicks. Kontaktlos, mit Abstand, ohne Wartezeiten, ohne Hektik! 

Mit einem guten Gefühl in den Winterlaub
Covid-19 hat das Leben jedes Einzelnen auf den Kopf gestellt und den Alltag nachhaltig verändert. Umso größer ist in solch turbulenten Zeiten, die Sehnsucht nach einer wohltuenden Auszeit: Einem sicheren Winterurlaub mit gutem Gefühl. 

Um dieser Anforderung gerecht zu werden hat die Ferienregion Mayrhofen-Hippach, in ihrer Rolle als verantwortungsvoller Gastgeber ein umfassendes Maßnahmenpaket entwickelt, welches die Themen Gesundheit und Sicherheit in den Mittelpunkt rücken. Das ganzheitliche Sicherheitskonzept reicht von gelockerten Stornobedingungen für eine flexible Urlaubsbuchung, über ganzheitliche Hygienekonzepte in den Unterkünften, einem Verhaltenskodex für ein gutes Miteinander im öffentlichen Bereich bis hin zu einer optimalen Nutzung von Bahnen- und Liftanlagen. Eine pro aktive Kommunikation garantiert dem Gast, dass er gut informiert seinen Winterurlaub antreten kann und auch während seiner Ferien gut informiert bleibt. Unter mayrhofen.at/sicherer-winterurlaub sind alle relevanten Themen sowie häufig gestellte Fragen und Updates abrufbar.
 

zugehörige Bilder

Erfahre mehr über die Region, das kontrastreiche pulsierende Herz des Zillertals, mit Bergen zum "Angreifen" und über 150 Jahre Tourismuserfahrung. Interessante Geschichten, von verschiedensten Personen erzählt, beschreiben Mayrhofen-Hippach mit all seinen Facetten.

Lass dich von diesen ERLEBNISSEN inspirieren.