Furtschaglhaus 2295m

Infos zum Infrastrukturs:

Orte: Ginzling


Das Furtschaglhaus liegt auf 2.295m und wurde 1889 von der DAV-Sektion Berlin e.V. erbaut. Von 1989 bis 1992 wurde die Hütte generalsaniert und seit 2002 verfügt sie über ein eigenes Wasserkraftwerk. Das Furtschaglhaus bietet ca. 120 Schlafplätze.

Die südseitig gelegene Terasse mit Blick zu den höchsten Zillertaler Gipfeln (Hochfeiler und Gr. Möseler) lädt zu einem gemütlichen verweilen ein. Gut beheizte Gaststube und Trockenraum ermöglichen den Bergsteigern auch an kalten/feuchten Tagen einen gemütlichen Hüttenaufenthalt.

Sommer
15. Juni - Ende September 2017
kein Ruhetag
Übernachtung möglich 64 Lager und 56 Zimmerlager Ermäßigung für AV-Mitglieder


Themen

ZTG Hütten | Berghütte/Bergrestaurant | Hütten mit Herz

Adressen

Furtschaglhaus
Frau Gratz Barbara
Dornauberg 123
6295 Ginzling, AT
furtschaglhaus@a1.net
www.furtschaglhaus.com
Telefon: (0043) 676 9646 350