Jausenstation Nasenalm,1700 m

Ort: Hippach

auf 1.700 m Seehöh

mit dem Auto erreichbar, Parkplätze vorhanden

ideales Ausflugsziel für jedermann....


Unsere Jausenstation wurde im Sommer 2018 komplett neu errichtet, rustikal und mit viel Holz, bettet sich unser Haus optimal in die Landschaft ein. Gerne verwöhnen wir Sie mit traditionellen Gerichten wie z.B. Wiener Schnitzel, Käsespätzle, Brettljausen,hausgemachte Kuchen und noch vieles mehr. Zum Trinken gibt es Limonade, Mineral, Kaffee, Kakao, Bier, Wein, und natürlich a Schnapsl! Genießen Sie schöne Stunden bei herrlichem Panoramablick

Wir haben täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet, auf Anfrage bzw. Bedarf auch Abendbetrieb!

Im November findet jeden Freitag und Samstag unser Törggelen mit traditionellem 5-gängigem Menü statt – nur gegen Voranmeldung!


Im Sommer sind wir über die Landesstraße Schwendberg – Richtung Zillertaler Höhenstraße – erreichbar. Nach Gasthof Roswitha geht es noch um eine Linkskurve, anschließend nehmen Sie die 1. Ausfahrt rechts, wir befinden uns vor der Mautstelle, das heißt es muss keine Mautgebühr entrichtet werden. Optimales Ausflugsziel für Wanderer, Radfahrer, Paragleiter, Spaziergänger, Tourengeher, Rodler, (rodeln auf eigene Gefahr, rodeln müssen selber mitgebracht werden.)…. Im Winter wird die Straße ab Gasthof Roswitha nicht mehr geräumt, bei Bedarf


Kontakt:Jausenstation „Nasenalm“, Familie Hansjörg Spitaler, Hochschwendberg 534, 6283Hippach-Schwendberg

Telefon:+43664/1247665, e-mail: nasenalm@gmx.at  web: www.nasenalm.at


















Öffnungszeitraum/Saison

von 31.10.2018 bis 02.11.2019


Öffnungszeiten
Sonntag (heute)
10:00 - 17:00 Uhr
Montag
10:00 - 17:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 17:00 Uhr
Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Samstag
10:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

Spitaler Hansjörg
Hochschwendberg 534
6283 Hippach
nasenalm@gmx.at
http://www.nasenalm.at
T: (0043) 6641247665

+
-