472 Alpenrose - Fellenberg

Vom Bahnhof Mayrhofen fährst du südlich bis Einfahrt Mitte und folgst der Beschilderung richtung Brandberg. Nach dem Ortsende beginnt sogleich der Anstieg. Die Straße führt kurz am Hang einer Schlucht entlang. Bevor der Ortsteil Pignellen erreicht ist, biegst du bei der Wassergenossenschaft Mayrhofen rechts ab. Leicht ansteigend verläuft die Strecke weiter, vorbei am Gasthof Zillergrund. Nach dem Queren einer weiteren Brücke passierst du die Mautstation und fährst auf der für Kraftfahrzeuge gebührenpflichtigen Mautstraße. Erneut führt die Route über den Ziller, biegt dann nach rechts ab und folgt weiter einer Schotterstraße bergauf. Kontinuierlich kurbelt man, auf der für den öffentlichen Verkehr gesperrten Forststraße, in die Höhe. Nach der vierten Kehre querst du den Ahornbach, der sich in atemberaubender Weise in die Tiefen des Zillergrundes stürzt. Im Frühjahr ist es gut möglich, dass oberhalb und unterhalb des Weges noch Reste von Lawinen zu sehen sind. Die letzten Kehren bis zum Gipfel haben es noch einmal in sich: Mit etwas größerer Steigung führt der Schotterweg bis zur Querung des Fellenberg Baches. Besonders leicht hingegen erweisen sich dann die restlichen Meter bis zur Almwirtschaft Alpenrose. Fast wie von selbst geht es, die deftige Bretteljause vor Augen, das nicht mehr ganz so steile Stück bergauf. Besonders lohnenswert ist der großartige Ausblick auf Mayrhofen. Zurück rollt man entspannt und etwas schneller auf dem gleichen Weg.
Karte verstecken

Höhenmeter 920m
Höchster Punkt 1400m
Streckenlänge 10km
Fahrzeit 1h 30min
Ausgangspunkt Bahnhof Mayrhofen
Endpunkt Alpenrose
Beste Jahreszeit Mai-Oktober

Galerie

Höhenprofil

In der Umgebung:

Alpenrose 1389m - Ahorn

Mehr Erfahren

Alpin Lodge das Zillergrund

Mehr Erfahren
Klicken und ziehen zum Zoomen
Höhenmeter
Zurück zur Übersicht

Wettervorhersage

Mayrhofen

bewölkt mit Sonnenstunden
Anfängliche Regenschauer klingen ab, es wird im Tagesverlauf zeitweise sonnig.

min: 10 °C / max: 22 °C

Hippach

bewölkt mit Sonnenstunden
Morgendlicher leichter Regen klingt ab, es lockert auf und wird zeitweise sonnig.

min: 10 °C / max: 22 °C

Ginzling

bewölkt mit Sonnenstunden
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.

min: 9 °C / max: 17 °C

Brandberg

bewölkt mit Sonnenstunden
Nach leichtem Regen kommt die Sonne zeitweise zum Vorschein.

min: 8 °C / max: 16 °C