Grenzwege erwandern am Alpenhauptkamm (Zillergrund - Arnthal) 3 Tages-Etappe

Jöcher sind die niedrigsten und daher am einfachsten zu begehenden Wege über Bergkämme hinweg. Intensive Beziehungen zu den Nachbarn jenseits des Alpenhauptkammes zeugen von der bewegten Vergangenheit der "Grenzwege": Almbauern, Wanderhändler, Schmuggler und Wilderer benutzten diese Wege häufig. Verwandtschaftliche Beziehungen zwischen "hüben" und "drüben", also dem Zillertal und dem Südtiroler Ahrntal sind keine Seltenheit. Heute leben diese alten Beziehungen wieder auf: in der Zusammenarbeit des Schutzgebietsverbundes, aber vor allem auch bei traditionellen Treffen beider Seiten, wie beispielsweise der alljährlichen Bergmesse am Hundskehljoch. Das Buch "Grenzwege" erzählt Geschichten und Geschichte über diese Wege.
Tourenverlauf für den Zillertaler Teil: in einer dreitägigen Rundwanderung von Mayrhofen ins Südtiroler Ahrntal und zurück.
Erster Tag: vom kostenlosen Parkplatz "Maurach" durch den Zillergrund bis Bärenbad
Zweiter Tag: Von Bärenbad über Weg Nr. 516 hinauf zum Hundskehljoch (2.561m), Abstieg über den Weg 16A, sodann 15A zum Waldner See, zur Hochwieseralm und nach Kasern.
Dritter Tag: Von Kasern zur Hochwieseralm (Weg 15), weiter zum Heiliggeistjöchl (2.662m) über den Hannemannweg (Weg Nr. 502) zur Plauener Hütte (2.362m). Abstieg nach Bärenbad.
Start und Ende: Parkplatz "Maurach", am Südportal des Brandberger Tunnels
 
Karte verstecken

Höhenmeter 3080m
Höchster Punkt 2660m
Streckenlänge 50km
Gehzeit gesamt 17h
Rundkurs
Tourismusverband Mayrhofen-Hippach
Dursterstraße 225
6290 Mayrhofen
+43 5285 6760
info@mayrhofen.at

Galerie

Höhenprofil

In der Umgebung:

Gasthof Klaushof 1040m - Zillergrund

Mehr Erfahren

Häusling Alm 1050m - Zillergrund

Mehr Erfahren

Alpengasthof In der Au 1269m - Zillergrund

Mehr Erfahren

Bärenbadalm 1450m - Zillergrund

Mehr Erfahren

Einkehr zum Adlerblick 1900m - Zillergrund

Mehr Erfahren
Zurück zur Übersicht

Wettervorhersage

Mayrhofen

wechselhaft
Sonne und Wolken im Wechsel, im Laufe des Nachmittags erhöhte Schauergefahr.

min: 3 °C / max: 12 °C

Hippach

wechselhaft
Sonne und Wolken im Wechsel, im Laufe des Nachmittags erhöhte Schauergefahr.

min: 3 °C / max: 12 °C

Ginzling

wechselhaft
Sonne und Wolken im Wechsel, im Laufe des Nachmittags erhöhte Schauergefahr.

min: 6 °C / max: 13 °C

Brandberg

wechselhaft
Meist wechselnd bewölkt, in der zweiten Tageshälfte steigt die Schauerneigung.

min: 3 °C / max: 10 °C