Winterzauber Ginzling

Action & Genuß im Bergsteigerdorf

Am Sonntag, den 15. Dezember 2019 wird der Winterzauber Ginzling feierlich eröffnet

Die Sonne scheint, das wärmende Licht lässt den Glückshormonspiegel ansteigen und dein Auge kann sich einfach nicht sattsehen an den Schönheiten der herrlichen Winterlandschaft. Nutze die Möglichkeit und tauche ein in die wundervolle Winterwelt mitten in den Zillertaler Bergen und genieße & entdecke den Winterzauber Ginzling.

Das Bergsteigerdorf Ginzling auf 1.000 m ist vor allem in den Sommermonaten ein Magnetpunkt für Wanderer, Kletterer und Bergsportbegeisterte. Im Winter verwandelt sich das Dorf in ein romantisches Winterwunderland.

Tipp: Nimm dir einen Tag Auszeit vom Skifahren und erkunde mit deiner Familie oder Freunden den Winterzauber Ginzling – es lohnt sich!

© Dominic Ebenbichler

Rodeln

Die 3 km lange Rodelbahn startet an der Tristenbachalm auf 1.200 m. Die Bahn wird laufend präpariert.

Öffnungszeiten der Tristenbachalm:
Montag bis Freitag: ab 18.00 Uhr 
Samstag: von 12.00 bis 19.00 Uhr
Sonntag: Ruhetag 

Rodeln können bei der Tristenbachalm ausgeliehen werden. 

© Sunkid

Snowtubing

Snowtubing ist das neue Schneevergnügen in Mayrhofen-Hippach.
Beim Winterzauber Ginzling geht es mit den luftgefüllten Reifen eine eigens für das Snwotubing präparierte Bahn hinunter.


Wunderbare Alternative zu anderen Schneesportarten mit hohem Spaßfaktor.


Öffnungszeiten der Snowtubing Station:
täglich von 13.30 bis 16.30 Uhr 

© Ursula Aichner

Ski Touring

Für alle Tourengeher ist eine solide Grundausbildung im Berggehen wichtig.
 

Dazu gibt es folgendes Angebot:

  • Donnerstags einen Schnupperkurs mit Skitouren-Material und Bergführer.
  • Freitags eine begleitete Skitour


Anmeldungen zu den beiden Angebote sind über myZillertal.app möglich.

© Willi Seifert

Geführte Schneeschuhwanderungen

Jeden Dienstag hast du die Möglichkeit an einer geführte Schneeschuhwanderung teilzunehmen.

Die Tour startet beim Naturparkhaus und führt dich durch die Winterlandschaft rund um Ginzling. 

Anmeldungen sind über myZillertal.app möglich
 

© Katharina Weißkopf

Floitenlift

Der Floitenlift Ginzling ist für Anfänger bestens geeignet. Lass dich vom Tellerlift bequem zum Anfang der breiten Piste bringen. 
Der Lift ist bis 16 Jahre kostenfrei!

Öffnungszeiten:

Täglich von 13.30 bis 16.30 Uhr (in den Ferien auch von 10.00 bis 12.00 Uhr - ab 10 Personen)

Nachtskilauf jeden Freitag (ab 10 Personen) von 19.30 bis 22.00 Uhr

© Katharina Weißkopf

Langlaufloipe Ginzling

Genieße den wahren Winter und trainiere dabei schonend deinen Körper.

Die klassisch gespurte Langlaufloipe mit einer Länge von 6,4 Kilometer bietet dir perfekte Trainingsmöglichkeiten.
 

© Norbert Freudenthaler

Eine Stärkung gefällig?

Einkehrmöglichkeiten in Ginzling:
 

  • Dienstag:  Alpenland geöffnet ab 13.00 Uhr
     

  • Donnerstag: Alt-Ginzling geöffnet ab 13.00 Uhr
     

  • Freitag: Gasthaus Karlsteg geöffnet ab 11.00 Uhr
     

  • Samstag: Gasthaus Karlsteg geöffnet ab 11.00 Uhr
     

  • Sonntag: Schwarzenstein geöffnet ab 11.00 Uhr

ANREISE

Wie gelange ich nach Ginzling?

DER WINTERZAUBER GINZLING IST AUF FOLGENDEN WEGEN ERREICHBAR:
 

  • Mit dem Auto von Mayrhofen auf der B 169 nach Ginzling. Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich am Naturparkhaus, Musikpavillon, vor dem Gasthaus Alt-Ginzling und in der Nähe der Kirche.
  • Die Busline 4102 bringt dich direkt von Mayrhofen zum Winterzauber Ginzling (Haltestelle Naturparkhaus).
    TIPP: Von 07. Dezember bis 15. April 2020 fahren alle Personen, die eine Alpinschi- oder Snowboardausrüstung, einen gültigen Liftpass oder mit eine Gästekarte der Ferienregion Mayrhofen-Hippach haben, mit dieser Linie gratis.