Peter Habeler Runde
Zurück

Peter Habeler Runde

Tiroler Weitwanderweg im Zillertal

Der Höhenweg vom Friesenberghaus bis zur Geraer Hütte ist für Peter Habeler eine der schönsten Durchquerungen in den Ostalpen. Nicht umsonst stehen weite Teile dieses Gebiets mit dem Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen seit 1991 unter Schutz.  Erlebe die herrliche hochalpine Landschaft am Alpenhauptkamm und begegne unterwegs Murmeltieren und Gemsen. Und nicht zu vergessen: Die gemütlichen Hütten. Wandere auf den Spuren von Peter Habeler und  lass dich von der imposanten Zillertaler Bergwelt begeistern. Ob im oder gegen den Uhrzeigersinn, das Ziel ist die Gipfelumrundung der westlichen Zillertaler Alpen. Die Peter-Habeler-Runde ist von ca. Mitte Juni bis Mitte September (je nach Witterung) begehbar!

Schöne Landschaft entlang der Peter-Habeler-Runde
© Katharina Daum

Der Rundwanderweg

Die insgesamt ca. 60 Kilometer lange Rundwanderung führt über sechs Hütten mit Distanzen von 3,5 bis 13 Kilometern mit und ohne Gipfelbesteigungen. Die jeweiligen Routen gliedern sich in Gehzeiten von 2,5 bis 8 Stunden mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und führen über leichtes Gelände wie Almwiesen und Schotter sowie über Blockstein, Moränen und Geröll. Streckenlänge: 56,1 km Aufstieg: 4.230 m / Minimale Höhe: 1.345 m Abstieg: 4.230 m / Maximale Höhe: 2.910 m

Routenbeschreibung

Geraer Hütte 2.324 m - Tuxerjochhaus 2.316 m
Tuxerjochhaus 2.316 m - Friesenberghaus 2.477 m
Friesenberghaus 2.477 m - Olpererhütte 2.389 m
Olpererhütte 2.389 m - Pfitscherjochhaus 2.275 m
Pfitscherjochhaus 2.275 m – Landsh. Europa-Hütte 2.693 m
Landshuter Europa-Hütte 2.693 m - Geraerhütte 2.324 m
mhf-sommer-landschaft-olperer-peter-habeler-runde-foto katharina daum

Zustiege...

...über Ginzling und Hintertux
...über das Wipptal
...über das Pfitschtal
...über den Brennerpass

Parkplätze an den Zustiegsstellen

PARKPLÄTZE SÜDTIROL

  • 4. Kehre Pfitscher-Joch-Straße

  • St. Jakob Feuerwehrhalle

  • Sportzone Grube

PARKPLÄTZE WIPPTAL

  • Toldern Wildlahnertal

  • Alpengasthaus Kasern

  • Vals Nockeralmen

  • Brennersee

PARKPLÄTZE ZILLERTAL

  • Gasthaus Breitlahner

  • Naturparkhaus Ginzling

  • Hintertuxer Gletscherbahnen

Gefällt dir diese Seite?